Ferdinand's Saar Dry Gin - geprägt durch eine Weinregion

Ferdinand's Saar Dry Gin - geprägt durch eine Weinregion

Der königlich-preußische Forstmeister Ferdinand Geltz war einst verantwortlich für die Entwicklung des Weinguts, welches seit 2013 einen wichtigen Bestandteil des Gins ausmacht. Alle Botanicals stammen aus der Region. Für ein einzigartiges Geschmacksprofil wird dem Gin vor der Abfüllung restsüßer Riesling beigegeben. Die daraus entstehende Veredlung macht die Fruchtnote des Ferdinand’s Saar Dry Gin aus.


Über 30 Botanicals beinhaltet der Gin, die allesamt aus der Weinregion stammen. In Zusammenarbeit mit dem aus eigenem Getreide hergestellten Rohbrand stellt der Gin eine handwerkliche Kunst für die Region dar.

Welches Tonic Water ist zum Ferdinand’s Saar Dry Gin zu empfehlen?

Neben unterschiedlichen Cocktailarten bietet der Ferdinand’s sich auch sehr gut für einen Gin & Tonic an. Mit einem Mischverhältnis von 3 zu 1 eignen sich besonders gut folgende Tonic Water:

  • Tonic Doctor Polidori
  • Schweppes Dry Tonic
  • Fever Tree Mediterranean

Für die perfekte Zubereitung kannst du eine Zitronenzeste und Salbei verwenden, aber auch Weintrauben eignen sich hervorragend im Glas.


Wichtige und interessante Daten über den Gin


Art Dry
Land Deutschland
Bundesland Saarland
Stadt Saarbrücken
Inhalt 0,5 L
Alkoholgehalt 44 %
Farbe transparent
Botanicals Lavendel, Wacholder, Rieslingtrauben, Süßholz, Angelika, Zitrone, Koriander Weitere
Geschmacksrichtung Floral
UVP Flaschenpreis 36,95 €
Preis pro Liter 73,90 €


Die Zutaten des Ferdinand’s Saar Dry Gin

Was steckt eigentlich drin im Ferdinand’s Saar Dry Gin? Hier kommt die Antwort. Es sind insgesamt 36 Botanicals, und zwar:

  1. Schlehe
  2. Angelika
  3. Hopfen
  4. Weinrose
  5. Mandel
  6. Quitte
  7. Koriander
  8. Süßholz
  9. Wachholder
  10. Apfelminze
  11. Bitterorange
  12. Fenchel
  13. Passionsblume
  14. Lavendel
  15. Jasmin
  16. Sandelholz
  17. Rubinetten-Apfel
  18. Ingwer
  19. Rieslingtraube
  20. Zitronenmelisse
  21. Zitronenthymian
  22. Holunderblüte
  23. Roter Weinbergpfirsich
  24. Hagebutte
  25. Zitrone
  26. Zitronenverbene
  27. Bergamotte
  28. Roggen
  29. Zimt
  30. Kubebenpfeffer
  31. Kamille
  32. Muskatnuss
  33. Dinkel
  34. Weizen
  35. Kardamom
  36. Verbene


Schreib mir gerne einmal in die Kommentare, wie der Ferdinands Gin dir schmeckt?!

Schon im Gin Club?

Trage dich kostenlos ein und erhalte Zugang zum exklusiven Shop und weiteren Vorzügen für Freunde und Gin Freunde.
Jetzt eintragen

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?